Hauptsitz der Geschäftsleitung

Der Hauptsitz der KSC-Geschäftsleitung ist auf dem Industriegelände im Kraftwerk Jänschwalde. Das Kraftwerk Jänschwalde befindet sich unweit der Stadt Cottbus in Brandenburg. Mit einer installierten Leistung von 3.000 Megawatt (MW) ist es das größte Braunkohlekraftwerk in ganz Deutschland.

Anschrift
Im Kraftwerk Jänschwalde
Postfach 20 01 30
03182 Peitz

 Anfahrt

Telefon: (0 35 601) 819 – 0
Telefax: (0 35 601) 819 – 20
E-Mail: info@ksc-anlagenbau.de

Stützpunkt Jänschwalde
mit Betriebsstätten im Kraftwerk Hamburg/Moorburg, Schwarze Pumpe, Boxberg und im Heizkraftwerk Cottbus

Der Stützpunkt Jänschwalde zeichnet sich durch die Fachkompetenz im

  • Rohrleitungsbau,
  • Verschleißschutz,
  • Technologischen Stahlbau,
  • Luvo-, E-Filter-Instandhaltung,
  • Transformatoren- und Elektroanlagenservice

aus.

Anschrift
Im Kraftwerk Jänschwalde
Postfach 20 01 30
03182 Peitz

 Anfahrt

Telefon: (0 35 601) 819 – 0
Telefax: (0 35 601) 819 – 20
E-Mail: info@ksc-anlagenbau.de

Betriebsstätte Hamburg

Anschrift
Jaffestraße 12 - Dock 1
21109 Hamburg

 Anfahrt

Telefon: (040) 32 08 12 – 13
Telefax: (040) 33 39 65 – 88
E-Mail: info@ksc-anlagenbau.de

Betriebsstätte Schwarze Pumpe

Anschrift
An der alten Ziegelei, Straße 7, Nord
03130 Spremberg

 Anfahrt

Telefon: (0 35 64) 38 69 43 – 0
Telefax: (0 35 64) 38 69 43 – 19
E-Mail: info@ksc-anlagenbau.de

Betriebsstätte im KW Boxberg

Anschrift
im Kraftwerk
02943 Boxberg

 Anfahrt

Telefon: (03 57 74) 55 705
Telefax: (03 57 74) 55 95 00
E-Mail: info@ksc-anlagenbau.de

Betriebsstätte im HKW Cottbus

Anschrift
Werner-von-Siemens-Str. 16
03052 Cottbus

 Anfahrt

Telefon: (03 55) 351 – 913
Telefax: (03 55) 351 – 785
E-Mail: info@ksc-anlagenbau.de

Stützpunkt Hagenwerder

Der Stützpunkt Hagenwerder liegt an der B99 zwischen Görlitz und Zittau, auf dem Gelände des ehemaligen Braunkohlekraftwerks Hagenwerder. Der Stützpunkt Hagenwerder zeichnet sich durch moderne Fertigungstechnik und große, neue Fertigungshallen für die Bereiche

  • Kondensatoren-, Wärmetauscher-, Behälterfertigung,
  • Schienenfahrzeugbau,
  • schweren Stahlbau,
  • Rohrleitungsbau,
  • Instandsetzung von Kompressoren und Verdichter

aus.

Anschrift
im OT Hagenwerder
Nickrischer Straße 18
02827 Görlitz

 Anfahrt

Telefon: (0 35 822) 30 49 – 0
Telefax: (0 35 822) 30 49 – 18
E-Mail: hag@ksc-anlagenbau.de

Betriebsstätte im KW Boxberg

Anschrift
im Kraftwerk
02943 Boxberg

 Anfahrt

Telefon: (03 57 74) 55 705
Telefax: (03 57 74) 55 95 00
E-Mail: info@ksc-anlagenbau.de

Stützpunkt Lippendorf

Der Stützpunkt Lippendorf ist auf dem Industriegelände im Kraftwerk Lippendorf. Das Braunkohlekraftwerk Lippendorf befindet sich unweit der Stadt Leipzig in Sachsen.

Der Stützpunkt Lippendorf zeichnet sich durch die Fachkompetenz

  • Rohrleitungsbau,
  • Technologischer Stahlbau

aus.

Anschrift
Industrie- und Gewerbezentrum
Am Kraftwerk Lippendorf
04575 Neukieritzsch

 Anfahrt

Telefon: (0 34 342) 50 69 – 0
Telefax: : (0 34 342) 50 69 – 15
E-Mail: lip@ksc-anlagenbau.de

Stützpunkt Lünen

Der Stützpunkt Lünen ist auf dem Industriegelände im Kraftwerk Lünen. Das Trianel-Kohlekraftwerk am Stummhafen befindet sich unweit der Stadt Dortmund in Nordrhein-Westfalen.

Der Stützpunkt Lünen zeichnet sich durch die Fachkompetenz der

  • Errichtung und Instandsetzung von Kohleband- / -förderanlagen,
  • Instandsetzung von Kohlemahlanlagen (Schüsselmühlen)

aus.

Anschrift
Industrie- und Gewerbezentrum
Frydagstr. 040
44536 Lünen Lippolthausen

 Anfahrt

Telefon: (0 35 601) 819 – 0
Telefax: (0 35 601) 819 – 20
E-Mail: info@ksc-anlagenbau.de