Aufgrund unserer bundesweiten Stützpunkte in den Kraftwerken Jänschwalde, Hagenwerder, Lippendorf und Lünen, sowie Betriebsstätten im Kraftwerk Schwarze Pumpe, HKW Cottbus, Kraftwerk Boxberg und Hamburg, sind wir immer zur Stelle, wenn Sie uns brauchen! Von der Projektierung und Konstruktion über die Fertigung und Montage bis zur Inbetriebnahme sowie Qualitätssicherung erhält der Kunde eine fachmännisch ausgeführte und wirtschaftlich rentable Lösung für sein Projekt.

Teil- und Komplettlösungen für alle Druckstufen und Medien

Der Name Kraftwerks-Service Cottbus Anlagenbau GmbH (KSC) steht für Kompetenz und technologischen Fortschritt auf den Gebieten Rohrleitungsbau und Rohrsanierung. Wir sind deshalb seit Jahren ein geschätzter Partner für Kunden der öffentlichen Hand, der Energieversorgung und des Kraftwerks- bzw. Industrieanlagenbaus.

Zu unseren Kernkompetenzen im Bereich Rohrleitungsbau zählen u.a:

  • Schweißarbeiten incl. Wärmebehandlung
  • Neufertigung von Rohrleitungskomponenten
  • Rohrleitungsbaugruppenwechsel (Passstück-, Formstück-, Rohrbogen- und Armaturenwechsel)
  • Sanierung allgemeiner Rohrleitungsnetze und Dampfkesselheizflächen incl. erforderlicher Rohrbiegungen
  • Erdverlegter Rohrbau (KMR- Rohr /Anbohren unter Druck)
  • Unterstützungsbau für Rohrleitungselemente

Als Produktions- und Dienstleistungsunternehmen bieten wir unseren Kunden Teil- oder Komplettlösungen von der Planung und Konstruktion bis zur Wartung und Instandhaltung. Das erfolgt in den vielfältigsten Werkstoffgruppen und unter allen Betriebsbedingungen und Druckstufen.

Unser Spektrum reicht bis hin zu hochbeanspruchten Rohrleitungen im überwachungspflichtigen Bereich, wie z.B. Dampfhochdruckrohrleitungen in Kraftwerken.

Mit unseren erfahrenen und dem Stand der Technik entsprechenden qualifizierten Mitarbeitern, sind wir in der Lage mit moderner Technik, höchste Qualität zu wettbewerbsfähigen Preisen, anzubieten und zu realisieren.

  • Rohrleitungsbau
  • Rohrleitungsmontage und Baugruppenwechsel an 900-MW, 500-MW, 210-MW und 100-MW-Blöcken; Sanierung Dampfkesselheizflächen (z.B. HDÜ, ZÜ od. MRW)
  • Rohrleitungsanschluss von Pumpen, Turbinen und Aggregaten
  • Sanierung allgemeiner Rohrleitungsnetze (im Anlagen- u. Tiefbau)
  • Neubau: Planung, Fertigung und Lieferung mit anschließender Montage von Rohrleitungskomponenten für Kraftwerke, Heizwerke, GuD-Kraftwerke, Blockheizwerke, Industrieanlagen
  • Serviceleistungen mit Schwerpunkt Rahmenverträge – Planmäßig vorbeugende Instandhaltungen (PVI) und Störungsbeseitigungen

Mit unseren erfahrenen und dem Stand der Technik
entsprechenden qualifizierten Mitarbeitern,
sind wir in der Lage mit moderner Technik,
höchste Qualität zu wettbewerbsfähigen
Preisen, anzubieten und zu realisieren.

Stahlbau in den Stützpunkten Jänschwalde, Hagenwerder, Lippendorf

Schnell und präzise

Ein weiteres wichtiges Geschäftsfeld der Kraftwerks-Service Cottbus Anlagenbau GmbH (KSC) ist der klassische Stahlbau. Von der Planung bis zur Bauausführung realisieren wir Stahlbaukomponenten im Bereich des individuellen Stahlbaues - schnell und präzise. Neben der fachlichen Kompetenz unseres eigenen Personals ist die effektive Zusammenarbeit mit geeigneten Kooperationspartnern ein ganz wesentlicher Erfolgsfaktor unserer Arbeit.

Die Fertigung, der Austausch und die Instandhaltung von Kraftwerkskomponenten wie:

  • Luvo
  • Nachbrennroste
  • Kratzerbänder
  • Luftsysteme
  • Bekohlung und Entaschung

 gehören ebenso zu unseren Leistungen wie die:

  • Fertigung und Montage von Industriestahlhallen
  • Fertigung und Sanierung von Behältern
  • Fertigung von Großbaugruppen für den Schienenfahrzeugbau
  • Fertigung von Kernpressrahmen
  • Fertigung von Trafo-Ölkessel
  • Aufarbeitung von Ersatz- und Verschleißteilen

Höchstmögliche Qualität ermöglicht KSC durch die ausschließliche Verwendung attestierter Profile und Bleche. Modernste Fertigungsmethoden garantieren dabei erstklassige Verarbeitung und einen auf hohem Niveau gleichbleibenden Qualitätsstandard.

Wir arbeiten nach Skizze, Zeichnung oder elektronisch übermittelten Daten an nahezu allen Stahlqualitäten, Aluminium und anderen Werkstoffen.

Das Know-how und die langjährige Erfahrung
unserer Mitarbeiter garantieren wirtschaftliche und
umweltverträgliche Lösungen in höchster technischer Präzision.

Stützpunktübergreifender Transformatoren- und Elektroanlagenservice mit Sitz im Stützpunkt Jänschwalde

Unsere Kompetenz ist Ihre Sicherheit

Im Geschäftsbereich Transformatoren- und Elektroanlagen-Service errichten, inspizieren, prüfen, warten und reparieren unsere kompetenten Elektrofachkräfte und Techniker ein breites Spektrum an elektrotechnischen Anlagen und Betriebsmitteln im Nieder- , Mittel- und Hochspannungsbereich vorwiegend im Sektor der Energiewirtschaft  und im besonderen als Dienstleister im Kraftwerksbereich. Integriert in unserem Tätigkeitsfeld betreiben wir als spezielle Ausrichtung einen Transformatoren-Service, in dem wir in vielfältiger Weise komplexe Instandhaltungsleistungen an Trocken- und Öltransformatoren vom kleinsten Verteiltrafo bis hin zum Blocktrafo eines Kraftwerkes flexibel, schnell und mit höchster Qualität  termingerecht durchführen.

Unser Leistungsprofil  im Elektroanlagen-Service umfasst u.a. folgende Komponenten:

  • Beratung
  • Planung / Projektierung /Projektmanagement
  • Lieferung
  • Errichtung (Montage)
  • Elektrische Prüfungen und Messungen, wie u.a. Netzschutzprüfungen und modernste Kabelmesstechnik
  • Inbetriebnahme
  • Dokumentation
  • Instandhaltung mit den Bereichen Inspektion, Wartung, Instandsetzung sowie Sanierung und Erneuerung (Ersatz/Teilersatz)
  • Anlagenüberwachung (Diagnose)
  • Revision
  • Betrieb
  • Engineering
  • Störfall-Bereitschaft

Anlagenumfang:

  • HS-, MS- und NS-Schaltanlagen mit Schutztechnik
  • MS-und NS-Kompensationsanlagen
  • Erdungsanlagen
  • Blitzschutzanlagen
  • Baustromanlagen
  • MSR –Anlagen
  • Kabelanlagen /Kabeltrassenbau /Kabelmontagen
  • Batterieanlagen
  • Kraft -und Beleuchtungsinstallation
  • spezifische Kraftwerksanlagen
  • Trafostationen

Im Bereich des Transformatoren-Services bieten wir u.a. folgende Leistungen an:

  • Inspektions-, Wartungs- und Instandsetzungsleistungen an Verteilungs- und Leistungstrafos (Trocken- und Öltrafos ) sowie Erdschlussspulen , auch als komplexe Vor-Ort-Leistung
  • Komplette Durchführung der Ölwirtschaft unter Anwendung eigener modernster Ölaufbereitungsanlagen und umweltgerechter Ölcontainer
  • Isolieröluntersuchungen nach VDE 0370
  • Stufenschalterinspektionen an einer Vielzahl von Typen durch geschulte Fachmonteure
  • Leistungen an allen peripheren Anlagen ( Schutzanlagen, Kühlsystem, Durchführungen, Steuer- und Überwachungsgeräte, Motorantriebe, Pumpen)
  • Ausführung von Abdichtmaßnahmen aller Art und Reinigungsleistungen
  • Ertüchtigungsmaßnahmen, Erweiterung, Erneuerung mit

Ersatz bzw. Teilersatz sowie auch Sanierungsarbeiten

  • Trafoumsetzungen, Ab/Aufrüsten von Transformatoren, einschließlich aller zugehörigen Transportleistungen
  • Durchführung aller elektrischen Messungen an Trafos und Erdschußspulen
  • Komplexe Serviceleistungen nach Betreiberangaben (u.a. Nagetierschutz, Ölentsorgungen, Montage Absturzsicherungen)
  • Anbau von Monitoring- Systemen u. Maßnahmen der technischen Diagnostik
  • Lieferung , Montage und Inbetriebnahme von Neutrafos unterschiedlicher Hersteller
  • Demontage – und Entsorgungsleistungen (Verschrottungen)
  • Beratung zur Instandhaltung/Projektmanagement/Engineering
  • Abdeckung aller Leistungen auch im 24-Std. Bereitschaftsdienst möglich

Unsere hochqualifizierten Ingenieure, Techniker und Facharbeiter
garantieren Ihnen jederzeit eine fachlich kompetente und
zugleich wirtschaftlich rentable Instandhaltungsleistung.

Verschleißschutz in den Stützpunkten Jänschwalde, Hagenwerder, Lippendorf

Verschleißschutzlösungen für jede Beanspruchung

Produktions- und Förderanlagen unterliegen in ihren verschiedenen Bereichen unterschiedlichen Verschleißbeanspruchungen. Abrasiv-Verschleiß, Prallverschleiß, Temperatur- und Temperaturwechsel, chemische Beanspruchungen, mechanische Belastungen und vieles mehr setzen auf lange Sicht fast jedem Bauteil zu.

Die Kraftwerks-Service Cottbus Anlagenbau GmbH (KSC) übernimmt daher neben

  • dem Aufbringen eines geeigneten Verschleißschutzes z.B. auf Rohrbogen und Membranrohrwänden durch Auftragschweißen bzw. Metallspritzverfahren
  • der Aufarbeitung von Lagerspitzen, Wellen, Laufrädern, Schienen, Anschlägen, Buchsen bzw. Verschleißplatten auch die analytische Bewertung des Verschleißschutzes unter Laborbedingungen.

Optimaler Verschleißschutz bedeutet für KSC, die unterschiedlich beanspruchten Bereiche einer Anlage oder eines Anlagenteils mit genau dem passenden Werkstoff auszukleiden. Dadurch erzielen wir dauerhafte und kostengünstige Lösungen, die den wirtschaftlichen Betrieb der Gesamtanlage sichern.

Die Techniker vom KSC entwickeln für jeden Anwendungsfall kostensparende
Lösungen - für den nachträglichen Schutz ebenso wie für Neuanlagen.
Ein Patentrezept gibt es dabei nicht, aber Erfahrungswerte
aus vielen Jahren praktischer Arbeit von KSC.

Kompressoren und Gebläse in dem Stützpunkt Hagenwerder, in der Betriebsstätte Kraftwerk Boxberg

Mit Sicherheit ein starker Partner

Druckluft kann Dinge bewegen, Prozesse steuern, Produkte verändern - es liegen große Chancen "in der Luft".

Das wir diesen Zusammenhang verstanden haben, stellen wir bei unseren Kunden, die Maschinen von renommierten Herstellern wie ALUP, die Aerzener Maschinenfabrik , Atlas Copco, Boge, Kaeser, Sauer & Sohn, Siemens oder auch die Zwickauer Maschinen- und Anlagenbau GmbH haben, tagtäglich unter Beweis.

Als flexibles Serviceunternehmen übernimmt die Kraftwerks-Service- Anlagenbau Cottbus GmbH (KSC) für diese und weitere Hersteller die Wartung und Instandhaltung von Kompressoren, Gebläse, Kälte- und Adsorptionstrocknern sowie von Öl-Wasser-Trennanlagen.

Unser Leistungsspektrum umfasst darüber hinaus:

  • Planung, Lieferung und Montage kompletter Drucklufterzeugungsanlagen einschließlich Steuerung
  • Wechsel von Ersatz- und Verschleißteilen
  • ELT/MSR Leistungen
  • Schwingungsmessungen, Frequenzanalysen, Ausrichtarbeiten
  • Reparatur und Instandsetzung bestehender Druckluftnetze

Die Verlässlichkeit unserer technischen Lösungen, eine konsequente
Kundenorientierung und eine starke persönliche Beziehung zu unseren
Kunden haben KSC zu einer bundesweit anerkannten
und autorisierten Servicefirma werden lassen.

Fertigung von Schweißkomponenten und Sonderbauteilen für den Schienenfahrzeugbau

Unsere Flexibilität ist Ihr Vorteil

Der Schienenfahrzeugbau entwickelt sich und ist seit 1999 ein wichtiger Aufgabenbereich in unserem Unternehmen.

Aufgrund der Straffung der Kernkompetenzen bei den großen Schienenfahrzeugherstellern werden zunehmend Baugruppenfertigungen nach außen verlagert. Wir sind seit vielen Jahren in der Lage komplette Schweißkomponenten für Doppelstockwagen oder einstöckige Wagen zu liefern.

Als Voraussetzung dafür gilt unsere Zertifizierung für das Schweißen an Schienenfahrzeugteilen nach DIN EN 15085-2, Klasse CI 1.

Wir ermöglichen eine just in time Anlieferung für die Konfektionierung von Fertigwagen für den weltweiten Einsatz.

Dabei empfehlen wir uns als Logistikstandort für Sonderzulieferungen, um so komplexe Baugruppen für unsere Endkunden zusammen zu stellen.

 

 

Zu KSC Schienenfahrzeugbau  

Fertigung von Kondensatoren, Wärmetauschern und Behältern

Im Jahr 2006 wurde ein leistungsstarker regionaler Partner für die Fertigung von Kondensatoren und Heizkondensatoren gesucht.

KSC startet mit der Kondensatorenfertigung in verlängerter Werkbank eines großen Industrieunternehmens und entwickelte sich zu einem Lieferanten, der seit 2009 Wärmetauscher in Komplettbauweise eigenständig fertigt. Das Leistungsspektrum des KSC im Bereich Behälterbau und Kondensatorenbau erstreckt sich jetzt angefangen von der Planung über die Montage, den Transport zum Kunden bis hin zur Aufstellung und dem Anschluss der Behälter. Hierbei bedienen wir uns langjährigen Kooperationspartnern mit denen wir eine hochwertige Qualität garantieren können.

Der Leistungsumfang von KSC erstreckt sich darüber hinaus auf Baustellentätigkeit. Im Rahmen dieser Maßnahmen werden Reparaturen aller Art, an Wärmetauschern und Behältern durchgeführt. Dabei kommen Arbeiten, wie Neuberohrungen oder das verschweißen einzelner Rohre von Wärmetauschern und Behältern zur Ausführung.

Der Einsatz von sowohl unlegierten als auch niedrig und hoch legierten Stählen stellt für KSC eine Selbstverständlichkeit dar und ist in den einschlägigen Zertifizierungen nach Druckgeräterichtlinie (HP0) und seit 2012 nach ASME zertifiziert. Dabei können Rohrwerkstoffe aus Chrom-Nickel-Stahl, sowohl Titan oder Kupferverbindungen verarbeitet werden.

Das gute Preisniveau sowie die hohe Qualität führen zu dem Ergebnis, dass unsere Leistungsangebote über die Grenzen Europas hinaus anerkannt sind.

Wärmebehandlung

Für die Ausführung von Schweißverbindungen von legierten Stählen, kann die Durchführung einer Wärmebehandlung, vor und nach dem Schweißen erforderlich sein. Hierfür verfügt die KSC Kraftwerks-Service Anlagenbau GmbH über bestens ausgebildetes Personal sowie umfangreiche und leistungsstarke Technik zur Wärmebehandlung.

Darüber hinaus ist die fachliche Kompetenz und Prozessstabilität bei der Durchführung von Wärmebehandlungen, in entsprechenden Verfahrensprüfungen nachgewiesen. Die Palette reicht von Stählen der Werkstoffgruppe 1 (z.B. S355J2G3) über die Werkstoffgruppe 5 (z.B. 10CrMo9-10), bis hin zu hochlegierten Stählen der Werkstoffgruppe 6 (z.B. X10CrMoVNb9-1).

Somit sind wir in der Lage, nicht nur die Schweißarbeiten, sondern auch eine notwendige Wärmebehandlung an den sensibelsten Komponenten einer Anlage (z.B. Frischdampfleitung im Kraftwerk) qualifiziert durchzuführen.

Ebenso zu unserem Angebotsspektrum gehört das Auf- und Abschrumpfen von Turbinenlaufrädern oder Schrumpfsitzen.

Für die Durchführung von Wärmebehandlungsarbeiten stehen uns im ausreichenden Maß und je nach Umfang der Projekte entsprechende Anlagen zur Verfügung.

  • MF-Induktionsglühanlagen, 60 kW AEG ELOMAT MOB., die bis 120 kW koppelbar sind, einschließlich Zubehör
  • Diverse Widerstandsglühanlagen, einschließlich Zubehör

Die langjährigen Erfahrungen der KSC und seiner Mitarbeiter im Industrie- und
Kraftwerksanlagenbau garantieren Ihnen die zuverlässige Planung/Durchführung
der notwendigen Glüharbeiten, einschließlich der dazugehörigen Dokumentation.

Service- und Reparaturarbeiten an Luvo`s und Gavo`s

Das Know-how macht es

Wir führen Service- und Reparaturleistungen an Ihren Luvo`s und Gavo`s der Baureihen:

  • CH, CV und CX,
  • VO und VU,
  • GV und GX,
  • NX,
  • PH und
  • LSVEB

durch.

Schwerpunkt unserer Arbeiten sind dabei der Austausch von verschlissenen Bauteilen und die Optimierung der Anlagen mit den Schwerpunkten:

  • Befundung der Gesamtanlage mit Erstellung der Befahrberichte und Empfehlungen für weitere Reparaturmaßnahmen
  • Lagerkontrollen und Lagerwechsel,
  • Reparaturarbeiten an der Speichermasse,
  • Wechsel der Pakete einschließlich Lieferung,
  • Reparatur und Wechsel der Dichtsysteme,
  • Kontrolle und Wechsel der Antriebseinheiten,
  • Reparaturarbeiten an Gehäusen und Stahlbauten,
  • Reparaturarbeiten an Reinigungs- und Feuerlöscheinrichtungen und
  • Einstellarbeiten

Anlagenbau und Neubau von Kraftwerkskomponenten

Für einen reibungslosen Ablauf, alles aus einer Hand.

Im Anlagenbau und Neubau von Kraftwerkskomponenten setzen wir Ihre Konzepte in die Tat um. Wir erbringen für Sie alles aus einer Hand:

  • Engineering,
  • Fertigung,
  • Lieferung,
  • Montage,
  • Qualitätssicherung,
  • Inbetriebnahme,
  • Probebetrieb und Dokumentation

Und das sowohl für Stahlbau und Rohrleitungssysteme einschließlich:

  • Armaturen,
  • Behälter,
  • Isolierung,
  • Begleitheizung,
  • Wand- und Deckendurchführungen und
  • Beschilderungen